0.0
Rezept

Tomaten-Carpaccio mit Palbohnen

Pia Westermann
Pia Westermann
Tomaten-Carpaccio mit Palbohnen

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Palbohnen 35–40 Minuten in Wasser leise köcheln. Abschrecken. Abtropfen lassen.

Grüne Bohnen schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salz­wasser 7–8 Minuten garen. Abschrecken. Abtropfen lassen.

Essig, Senf, Honig, Öl mit Zwiebel und Bohnenkraut verquirlen. Abgekühlte Bohnen und Portulak unterheben. Salzen und pfeffern.

Tomaten in Scheiben schneiden. Auf Teller verteilen. Salzen und pfeffern. Bohnensalat darauf anrichten. Mit Pinienkernen bestreuen.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge