0.0
Rezept

Kalte Avocado-Erbsensuppe

Nadine Horn & Jörg Mayer
Nadine Horn & Jörg Mayer
Kalte Avocado-Erbsensuppe

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Petersilienblättchen abschneiden und für das Topping beiseite stellen. Stiele mit Avocado, Erbsen, 250 g Joghurt, Frühlingszwiebeln, Apfelessig, Knoblauchzehe, Pfeffer und Salz und 300 ml Wasser fein pürieren.

Für das Topping Cocktailtomaten würfeln, Petersilienblättchen fein hacken.

Suppe in Schale füllen. Mit Joghurt, gewürfelten Tomaten, Kräutern und Olivenöl toppen und gekühlt servieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

marga.bruehne

In einem Ihrer letzten Hefte schreiben Sie, wie viel Wasser gebraucht wird, um Avocados anzubauen. Jetzt bringen Sie ein Rezept mit Avocado. Nicht wirklich ökologisch:

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge