0.0
Rezept

Englischer Nussbraten mit Tomatensoße

Englischer Nussbraten mit Tomatensoße

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Nüsse in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Rühren rösten, bis sie goldbraun sind und duften. Abkühlen lassen. In der Küchenmaschine sehr fein hacken.

Backofen auf 180 °C vorheizen. Kastenform mit Butter einfetten. Mit Backpapier auslegen. Papier zusätzlich einfetten.

Nüsse, Schalotten, Tomaten, Eier, Käse, Kräuter, Sojasoße, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. In die Kastenform füllen. Bei 45–60 Minuten backen, bis der Braten fest und goldbraun ist. Etwas abkühlen lassen.

Nussbraten auf einen Servierteller stürzen und Papier abziehen. Mit Kräutern und der Tomatensoße anrichten.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge