Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Englischer Nussbraten mit Tomatensoße

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit75 min.
Zubereitung30 min.
Backzeit45 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Portionen
5

Zubereitung

  1. 1. Nüsse in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Rühren rösten, bis sie goldbraun sind und duften. Abkühlen lassen. In der Küchenmaschine sehr fein hacken.

  2. 2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Kastenform mit Butter einfetten. Mit Backpapier auslegen. Papier zusätzlich einfetten.

  3. 3. Nüsse, Schalotten, Tomaten, Eier, Käse, Kräuter, Sojasoße, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. In die Kastenform füllen. Bei 45–60 Minuten backen, bis der Braten fest und goldbraun ist. Etwas abkühlen lassen.

  4. 4. Nussbraten auf einen Servierteller stürzen und Papier abziehen. Mit Kräutern und der Tomatensoße anrichten.

Rezept
Celia Brooks Brown

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Glühwein-Cranberry-Gelee
0

25 min

Brunnenkresse und Pflaume an Sesam-Limetten-Vinaigrette
0

35 min

Focaccia mit Rosmarin
0

40 min

Rotes Humus
0

15 min