Grüne Rente - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Grüne Rente

Bewertungskriterien für nachhaltige Fonds

Nach diesen Kriterien wird ausgewählt, welche Fonds ein Fondsmanager kaufen darf. Sie kommen alleine zum Einsatz oder in einer Kombination.

Best-in-Class: Aus jeder Branche kommen die nach ethischen, ökologischen und sozialen Kriterien Besten ins Anlageuniversum. Das bedeutet, Unternehmen gelten als investierbar, die nur im relativen Vergleich als gut, absolut hingegen als problematisch gelten.

Best-of-Class: Hier wird auch die Nachhaltigkeit einer Branche allgemein bewertet. Je schlechter die ist, desto besser muss ein Unternehmen abschneiden, um investierbar zu sein. Unter Umständen scheiden einige Branchen komplett aus.

Ausschlusskriterien: Unternehmen, die in heiklen Geschäftsfeldern aktiv sind, werden ausgeschlossen. Je nach Anbieter ist der Ausschluss vollständig oder Aktivitäten bis zu einer definierten Umsatzschwelle sind gestattet.

Positivliste: Nur Aktien von Unternehmen, die bestimmte Positivkriterien erfüllen, gelangen ins Anlageuniversum. Das sind Aktivitäten in bestimmten Geschäftsfeldern aber auch Mindestanforderungen an die Unternehmensführung.

 

Kleine Siegelkunde

Diese Siegel sollen nachhaltige Geldanlagen auszeichnen

Siegel sollen für mehr Transparenz und Klarheit sorgen. Mittlerweile sind aber so viele im Umlauf, dass sie eher verwirren.

ECOreporter-Siegel

Herausgeber: ECOreporter.de

Wer dahinter steckt: Ecoreporter ist ein journalistisches Angebot zum Thema Nachhaltigkeit im Internet. Das Siegel haben bislang in erster Linie Finanzprodukte wie geschlossene Fonds und nachhaltige Finanzinstitute erhalten.

Link: www.ecoreporter.de 

 

FNG-Siegel

Herausgeber: Forum Nachhaltige Geldanlagen über die Tochtergesellschaft Gesellschaft für die Qualitätssicherung Nachhaltiger Geldanlagen

Wer dahinter steckt: Das Forum Nachhaltige Geldanlagen ist eine Lobbyorganisation der Anbieter nachhaltiger Geldanlage-Produkte

Link: www.fng-siegel.org

 

Luxflag ESG

Herausgeber: Luxembourg Fund Labelling Agency (Luxflag)

Wer dahinter steckt: Luxflag wurde von sieben Organisationen gegründet, darunter der Verband der Luxemburger Fondsanbieter Alfi, die Börse Luxemburg, die Regierung des Landes sowie Luxembourg for Finance, die Agentur zur Stärkung des Luxemburger Finanzplatzes. Zu den assoziierten Mitgliedern gehören Banken, Kapitalanlagegesellschaften, Anwaltskanzleien und Beratungsgesellschaften.

Link: www.luxflag.org

 

Novethic SRI Label

Herausgeber: Novethic

Wer dahinter steckt: Die französische Novethic ist eine Tochter der Caisse des Dépôts, einem staatlichen, französischen Finanzinstitut. Novethic bestimmt auch, wer das Siegel des FNG erhält.

Link: www.novethic.com

 

transparent

Herausgeber: Eurosif

Wer dahinter steckt: Eurosif ist der Lobbyverband der Anbieter nachhaltiger Geldanlage-Produkte auf europäischer Ebene und damit unter anderem Dachverband für das Forum Nachhaltige Geldanlage. Das Siegel bewertet nicht die Nachhaltigkeit der Produkte sondern wird dafür vergeben, dass der Anbieter seinen Nachhaltigkeits-Ansatz transparent macht.

Link: www.eurosif.org

 

Veröffentlicht:

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'