Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.
Umwelt

Gute Frage: Wie füttert man Vögel richtig?

Ganzjährig Leere Schnäbel? Nicht nur in der Stadt, auch auf dem Land finden Vögel wenig Nahrung – es gibt immer weniger Insekten. Manche Ornithologen raten daher, nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer zu füttern. Kritiker sagen: Im Garten erreicht man rund 15 Arten, nur echter Naturschutz rettet bedrohte Vögel.
21.01.2019
Ganzjährig Leere Schnäbel? Nicht nur in der Stadt, auch auf dem Land finden Vögel wenig Nahrung – es gibt immer weniger Insekten. Manche Ornithologen raten daher, nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer zu füttern. Kritiker sagen: Im Garten erreicht man rund 15 Arten, nur echter Naturschutz rettet bedrohte Vögel.

Auf das Bild oder hier klicken, um eine größere Ansicht zu sehen.

Fragen Sie uns!

Was möchten Sie gerne aus der Bio-Welt endlich verstehen? Reichen Sie Ihre Frage ein:

Per Post

Schrot&Korn Leserservice
Postfach 10 06 50
63704 Aschaffenburg

Per E-Mail

gutefrage@schrotundkorn.de

© Illustration: Eva Haak

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Beiträge