Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Wraps mit Avocado und Radicchio

Rezept
0

Infos

Zeiten
Zubereitung: 60 Min. + Ruhezeit: 45 Min. + Backzeit: 20 Min.
Nährwertinformation
Kilokalorien100
Eiweiß11g
Fett27g

Zubereitung

  1. 1. Hefe zerbröseln. Mit Zucker und lauwarmem Wasser mischen. 10 Minuten ruhen lassen.

  2. 2. Mehl in eine Schüssel geben. Hefemischung, Salz und Olivenöl zugeben. Mit den Händen einen geschmeidigen Teig kneten. Teig in der Schüssel mit einem feuchten Tuch zudecken. An einem warmen Ort etwa 45 Minuten gehen lassen.

  3. 3. Teig in sechs Stücke teilen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu dünnen Fladen ausrollen.

  4. 4. Pfanne leicht ölen. Fladen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 2–3 Minuten backen, bis sich Blasen und braune Flecken bilden. Fladen in einem feuchten Tuch stapeln, bis die Füllung fertig ist.

  5. 5. Avocado in Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Mit Rucola, Radicchioblättern und Parmesan auf die Fladen verteilen. Salzen und pfeffern. Fladen aufrollen und in der Mitte durchschneiden.

  6. 6. Osterpicknick (S&K 04/2011)

  7. 7. © Text Gabriele Augenstein Rezepte und Styling Heather Heinze Fotos Winfried Heinze

?
© Text Gabriele Augenstein Rezepte und Styling Heather Heinze Fotos Winfried Heinze

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Reispuffer mit Feldsalatpesto
0

50 min

Kastanienpüree mit Gemüse
0

60 min

Bunte Zitronen-Tagliatelle
0

40 min

Pinkes Maki Sushi
0

0 min