Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Wirsing mit Polentaschnitten

Rezept
0

Infos

Zeiten
50 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien690
Eiweiß22g
Fett45g
Kohlenhydrate47g

Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln, Knoblauch und Peperoni grob hacken. Schnittlauch in Ringe schneiden. Knoblauch und Zwiebeln in 2 EL Öl 3 Min. glasig dünsten. Milch zufügen, aufkochen. Peperoni und Schnittlauch dazugeben. Alles fein pürieren. Polenta unter Rühren einrieseln lassen, Hitze ausstellen. Polenta noch 2 Min. unter Rühren garen. Dann in eine gefettete Auflaufform (20x20 cm) füllen, glatt streichen, beiseite stellen.

  2. 2. Schalotten und Wirsing in dünne Streifen, Cheddar in kleine Würfel schneiden.

  3. 3. Sahne, Brühe und Schalotten aufkochen, Wirsing zugeben, 10 Minuten köcheln lassen. Thymianblätter und Cheddar zufügen, 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Warm halten.

  4. 4. Polenta aus der Form stürzen, in Rauten schneiden und im restlichen Öl von beiden Seiten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  5. 5. Wirsing und Polentaschnitten auf Tellern anrichten. Mit Kräutern garnieren.

text
Barbara Lehnert-Gruber
photography
Ulrich Hoppe
recipe
Adam Koor
styling
Meike Graf

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Polenta mit Maronen-Steinpilz-Gemüse
0

0 min

Bunte Kartoffelpfanne
0

0 min

Antipastigemüse mit Ricotta-Dip
0

30 min

Quinoa-Buletten mit Grüner Soße
0

45 min