Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Vegane Germknödel mit Pflaumenmus

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit130 min.
Zubereitung40 min.
Kochen90 min.
Schwierigkeit
Mittel
Nährwertinformation
Kilokalorien475
Eiweiß8g
Fett21g
Kohlenhydrate66g

Zubereitung

  1. 1. Mehl mit Trockenhefe und Salz vermengen. Haferdrink mit Zucker und Margarine leicht erwärmen, bis die Margarine geschmolzen ist. Mehl hinzugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.

  2. 2. Teig vierteln, Teiglinge rund formen. Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche flach drücken. Je 1 EL Pflaumenmus in die Mitte der Teiglinge geben. Ränder gut verschließen. Knödel mit dem Schluss nach unten auf die bemehlte Arbeitsfläche setzen. Mit einem leicht feuchten Küchentuch abdecken und 30 Minuten gehen lassen.

  3. 3. Wasser in einem großen Topf mit Dämpfeinsatz zum Kochen bringen. Germknödel mit dem Schluss nach unten in den Dämpfeinsatz setzen und 10 Minuten bei geschlossenem Deckel dämpfen.

  4. 4. Zum Servieren Margarine schmelzen, über die Germknödel geben und mit Mohn und Puderzucker bestreuen.

Fotos
Nadine Horn & Jörg Mayer
Rezepte
Nadine Horn, Jörg Mayer, Hans Tischer
Text
Gabriele Augenstein

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Socca mit gegrillten Zucchini
0

40 min

Erbsen-Kartoffelrösti
0

0 min

Crème Caramel mit Orangensalat
0

0 min

Semmelknödel mit Schmorkraut und bunten Karotten
0

90 min