Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Spargelsuppe mit Safran & Ingwer

Rezept
0
Rezept vonHelmut Feuerlein

Infos

Zeiten
Gesamtzeit25 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien150
Eiweiß5g
Fett5g
Kohlenhydrate18g

Zutaten

Für
4

Zubereitung

  1. 1. Sternanis, Pfefferbeeren, Kardamom, Zimt, Koriander, Fenchel und Safran in einer Pfanne ohne Öl kurz rösten, dann mit dem Ingwer, Knoblauch, Curry und dem Zitronengras in der Gemüsebrühe aufkochen. Hitze reduzieren und Suppe ca. 15 Minuten ziehen lassen. Mit Salz, Zucker und Limettensaft kräftig abschmecken und durch ein feines Sieb streichen.

  2. 2. Weißen Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Vom grünen Spargel nur das untere Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel schräg in Stücke schneiden. Lauchzwiebel in kleine Stücke schneiden. Spargel- und Lauchstücke mit den Gemüsestreifen in den Sud geben und darin knackig ziehen lassen.

  3. 3. Bei Bedarf nochmals abschmecken.

  4. 4. Suppe mit grob geschnittenen Kräutern und Chili in tiefen Tellern anrichten, mit Zitronen-Olivenöl beträufeln.

photography
Winfried Heinze
recipe
Helmut Feuerlein
styling
Vera Guala

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Lauwarmer Rosenkohlsalat mit Buchweizennudeln
0

0 min

Pistazien-Schneesterne
0

0 min

Maronen-Wirsingrouladen mit Gratin
0

0 min

Knackiges Gemüse mit Reis
0

0 min