0.0
Rezept

Socca mit gegrillten Zucchini

Pia Westermann
Pia Westermann
Socca mit gegrillten Zucchini

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Kirschtomaten halbieren und mit 2 EL Olivenöl, gepressten Knoblauchzehen, Thymian, Pfeffer und Salz in einer Pfanne kurz anbraten. Zucchini in dünne Scheiben schneiden, in einer weiteren Pfanne anbraten, mit Olivenöl beträufeln, pfeffern und salzen. Dann Zucchini in die Pfanne zu den anderen Zutaten geben.

Kichererbsenmehl mit Wasser, 2 EL Olivenöl, Pfeffer und Salz vermischen und daraus vier Pfannkuchen backen. Anschließend mit den Zucchinischeiben und den Tomaten belegen. Den Socca vor dem Servieren mit etwas Olivenöl besprenkeln.

Info

Ein „Socca“ ist ein herzhafter Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge