Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Rotkohlsuppe mit Schwarzkümmel

Rezept
0

Infos

Zeiten
35 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien180
Eiweiß3g
Fett16g
Kohlenhydrate5g

Zubereitung

  1. 1. Rotkohl und Zwiebel in grobe Stücke schneiden. Olivenöl und Butter in einen heißen Topf geben. Rotkohl- und Zwiebelstücke zusammen mit Fenchelsamen, Lorbeerblättern und Thymian-zweigen bei mittlerer Hitze 20 Minuten anschwitzen. Ab und zu umrühren. Mit Salz abschmecken.

  2. 2. Brühe und Rotweinessig aufgießen und alles 10 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Lorbeerblatt und Thymianzweige entfernen.

  3. 3. Suppe fein pürieren und mit Crème fraîche, etwas Schwarzkümmel und Thymianblättern garnieren.

Schlagwörter

rezepte, fotos
Nadine Horn, Jörg Mayer
mitentwicklung
Hans Tischer,
text
Barbara Lehnert-Gruber

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Gemüsesticks mit zweierlei Dips
0

0 min

Kürbis-Orangensuppe
0

0 min

Tomaten-Mozzarella-Tarte mit Thymian
0

0 min

Röllchen mit Rhabarber-Ketchup
0

100 min