Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Rote-Bete-Suppe mit Kichererbsen

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit65 min.
Zubereitung30 min.
Kochen35 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien270
Eiweiß17g
Fett9g

Zubereitung

  1. 1. Rote Bete schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebel fein würfeln.

  2. 2. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel glasig dünsten. Rote Bete zugeben und 3 Minuten mitdünsten. Cumin kurz mitrösten. Brühe und Kokosmilch zugießen. Aufkochen und 30 Minuten köcheln lassen.

  3. 3. Lauch schräg in feine Ringe schneiden. Kokosfleisch dünn hobeln.

  4. 4. Die Hälfte der Roten Bete mit einer Kelle herausnehmen. Restliche Suppe fein pürieren. Rote-Bete-Würfel zurückgeben. Kichererbsen zugeben. Suppe aufkochen und weitere 3 Minuten köcheln. Salzen und pfeffern.

  5. 5. Die Hälfte vom Frühlingslauch und den Kokoshobel unterrühren. Mit dem Rest die Suppe garnieren.

Rezepte und Styling
Pia Westermann
Fotos
Thorsten Suedfels

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Roter Reissalat mit Ziegenkäse
0

45 min

Karotten-Ingwer-Suppe mit Kokos
0

76 min

Sandwich mit Käsecreme
0

0 min

Kürbis-Fenchel-Quiche
0

90 min