0.0
Rezept

Rhabarber-Käsekuchen im Glas

Heather Heinze
Rhabarber-Käsekuchen im Glas

Info


Zutaten

für Weckgläser à 140 ml

Zubereitung

Ingwerkekse zerkrümeln. In einem kleinen Topf die Butter schmelzen. Zerkrümelte Kekse untermischen. Krümel auf vier Weckgläser verteilen. Festdrücken und abkühlen lassen.

Quark, Mascarpone, Puderzucker, Zitronensaft und Schale gut mischen und in die Gläser füllen. In jedes Glas 2 EL Rhabarberkompott geben. Mit gehobelten Mandeln bestreuen. Deckel verschließen und bis zum Picknick im Kühlschrank aufheben.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge