0.0
Rezept

Macadamia-Schnecken

Pia Westermann
Pia Westermann
Macadamia-Schnecken

Info


Zutaten

für Schnecken

Zubereitung

Hefe in der Milch auflösen. Mit 60 g Zucker, 400 g Mehl, Ei, 30 g flüssiger Butter und Salz mit dem Handrührer zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

Nüsse, 60 g Mehl, 50 g Zucker, 40 g Butter und Zitronenschale mit den Knethaken zu Bröseln kneten, kalt stellen. Äpfel in Spalten schneiden, mit Saft mischen.

Teig durchkneten, 30 x 40 cm groß ausrollen. 10 g flüssige Butter mit Zimt mischen. Teig damit bestreichen. Äpfel darauf verteilen. Von der kurzen Seite aufrollen.

Teigrolle in 14 Stücke schneiden. Auf zwei mit Backpapier belegte Bleche setzen. Brösel auf den Schnecken verteilen. Bei 200 Grad (Umluft 180) circa 15 Minuten backen. Kalte Schnecken mit Puderzucker bestäuben.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge