0.0
Rezept

Linsen-Tofu-Bällchen

Nadine Horn & Jörg Mayer
Nadine Horn & Jörg Mayer
Linsen-Tofu-Bällchen

Info


Zutaten

für Bällchen

Zubereitung

Linsen in der doppelten Menge Wasser aufkochen. Bei niedriger Hitze 25 Minuten garen. Abgießen und gut abtropfen lassen.

100 g gekochte Linsen mit 150 g Tofu und Sojasoße grob pürieren. Salzen. Restlichen Tofu grob zerbröseln und mit den übrigen Linsen, Ei, Kreuzkümmel, Pfeffer und Semmelbröseln zu einem gleichmäßigen Teig vermengen.

16 Bällchen formen, jeweils in Sesam wälzen und leicht andrücken.

Olivenöl in eine heiße, beschichtete Pfanne geben. Bällchen bei mittlerer Hitze 15 Minuten braten, bis sie goldbraun sind. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge