Weihnachtsmandeln - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Weihnachtsmandeln

Weihnachtsmandeln

Für ca. 400 gramm
Zubereitung: 1 Stunde

  • 200 g Mandeln
  • 100 g Zucker
  • ½ TL gem. Zimt
  • 1 Prise gem. Nelken
  • 1 Prise Piment
  • 150 g dunkle Kuvertüre


  1. Die Mandeln in kochendes Wasser geben, einmal aufkochen lassen und in ein Sieb abgießen. Eiskalt abschrecken, die Haut abziehen.
  2. Die Mandeln in einer Pfanne anrösten, die Hälfte des Zuckers darüberstreuen. Wenn er anfängt zu schmelzen, alles durchrühren, bis die Mandeln ganz überzogen sind.
  3. Den restlichen Zucker darüber streuen und schmelzen lassen. Gewürze unterrühren.
  4. Abgekühlte Mandeln auseinander brechen.
  5. Einzeln in geschmolzene Kuvertüre tauchen.

Bald ist  Weihnachten. Ein kulinarischer AdventskalenderBuchtipp

Rezepte und Fotos sind dem Buch Bald ist Weihnachten. Ein kulinarischer Adventskalender entnommen. Regine Stroner, Franckh Kosmos Verlag 2010, 144 Seiten, 14,95 Euro


Köstlich zum Adventskaffee
Schrot&Korn 11/2014

Zubereitungszeit: 1 Stunde
Portionen: Für ca. 400 gramm
Erschienen in Ausgabe 11/2014
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'