Panna cotta mit Karamellsoße - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Panna cotta mit Karamellsoße

Für 8 Portionen
Zubereitung: 30 Min. + Abkühlzeit: 30-60 Min.
Pro Portion: 250 kcal; 16 g F, 0,5 g E, 28 g KH

  • 700 ml Sojasahne
  • 2 g Agar-Agar (bitte Gelierprobe machen)
  • 220 g Rohrzucker
  • 1 TL Vanille, gemahlen
  • 100 g TK-Himbeeren
  1. 500 ml Sojasahne, Agar-Agar, 40 g Rohrzucker und Vanille mit dem Schneebesen verrühren. Unter Rühren leicht aufkochen. Bei kleiner Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Masse in Förmchen (je ca. 8 ml) füllen und 30-60 Min. im Kühlschrank kühlen.
  2. Für die Soße restlichen Zucker bei starker Hitze unter Rühren karamellisieren lassen, restliche Sojasahne zugeben und rühren, bis Zucker sich aufgelöst hat. Himbeeren verlesen.
  3. Förmchen aus dem Kühlschrank nehmen, kurz in heißes Wasser tauchen und auf eine Platte oder auf einzelne Tellerchen stürzen. Mit Karamellsoße und Himbeeren anrichten.

Hildmann, Attila

Vegane Rezepte (S&K 02/2012)

© Vegane Rezepte aus:

Hildmann, Attila: Vegan for fun. Junge vegetarische Küche. Über 100 Rezepte. Becker Joest Volk Verlag, 2. Auflage 2011, 192 Seiten, 24,95 Euro (A 25,70 Euro)

Zubereitungszeit: Zubereitung: 30 Min. + Abkühlzeit: 30-60 Min.
Portionen: 8 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 250 kcal
Erschienen in Ausgabe 02/2012
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'