Gegrillte Auberginen-Zucchini-Brotzeit - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Gegrillte Auberginen-Zucchini-Brotzeit

vegan
Für 4 Portionen
Zubereitung: 35 Min. + Ruhezeit: 30 Min.
Pro Portion: 325 kcal; 11 g F, 11 g E, 45 g KH

  • 3 Zucchini (500 g)
  • 2 Auberginen (500 g)
  • Salz
  • 8 Rispentomaten (350 g)
  • Öl zum Grillen
  • 8 Scheiben Vollkornbrot
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Paprikaaufstrich
  • 4 Stiele Basilikum, abgezupft
  • Pfeffer, grob gemahlen
  1. Zucchini und Auberginen längs in Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, 30 Minuten Wasser ziehen lassen.
  2. Tomaten in Scheiben schneiden, Stielansätze entfernen.
  3. Gemüsescheiben trocken tupfen, mit Öl bestreichen und von beiden Seiten grillen.
  4. Brote dünn mit Olivenöl beträufeln, kurz grillen, dann mit Paprikaaufstrich bestreichen. Mit Auberginen, Zucchini und Basilikum belegen. Mit Pfeffer bestreut servieren.

Schrot&Korn 7/2011

Brotzeit Rezepte (S&K 07/2011)

© Text Gabriele Augenstein Rezepte Anke Rabeler Fotos Antje Plewinski

Zubereitungszeit: Zubereitung: 35 Min. + Ruhezeit: 30 Min.
Portionen: Für 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 325 kcal
Erschienen in Ausgabe 07/2011
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'