Asia-Knabbernüsse - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Asia-Knabbernüsse

asiatisch gewürzte Knabbernüsse

Für 6 Portionen
Leicht - 6 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 5 Min. + 8-10 Min. Rösten + Abkühlen
Pro Portion (bei 6 Portionen): 240 kcal; 11 g E, 18 g F, 11 g KH

  • 2 EL Tamari (Sojasoße)
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1–2 TL Cayennepfeffer
  • ½ TL Salz
  • 200 g Nussmix (Mandeln, Wal-, Hasel- und Paranüsse)
  • 1 EL Schwarzkümmel
  1. Tamari, Honig, Öl, Cayennepfeffer und Salz verrühren. Nüsse untermischen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech gleichmäßig verteilen. Bei 180 °C Ober-/Unterhitze 8–10 Min. rösten. Vorsicht, Tamari verbrennt leicht! Zwischendurch wenden.
  2. Blech aus dem Ofen nehmen. Nüsse mit Schwarzkümmel bestreuen und auf dem Backpapier abkühlen lassen.

Schrot&Korn

Geschenke aus der Küche
Schrot&Korn 12/2019

© Text Gabriele Augenstein Fotos Anke Politt Rezepte Maren Jahnke
Zubereitungszeit: ca. 5 Min. + 8-10 Min. Rösten + Abkühlen
Portionen: 6 Portionen
Kalorien: Pro Portion (bei 6 Portionen): 240 kcal
Erschienen in Ausgabe 12/2019
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'
Irmtraud Holk

Die Nüsse kleben stark zusammen... was hab ich falsch gemacht? Geschmack sehr lecker!!!

Reply by
Svenja Klassert

Wir haben unsere Rezeptautorin kontaktiert und sie schreibt: „Wenn sie noch zu sehr kleben, einfach (je nach Backofen) 2 Minuten länger rösten und wichtig (wie geschrieben): Nüsse gleichmäßig auf dem Blech verteilen und zwischendurch wenden!