Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Kürbissuppe mit Knusperreis

Rezept
0

Infos

Zeiten
40 Minuten
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien205
Eiweiß5g
Fett10g
Kohlenhydrate21g

Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und klein schneiden. Chili längs halbieren, Kerne entfernen. Kürbis vierteln (Kerne entfernen) und in Würfel schneiden.

  2. 2. Öl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chili darin 5 Minuten goldbraun braten. Tomatenmark und Kürbis hinzufügen, 2 Minuten braten. Mit Brühe ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen.

  3. 3. Koriander und Schwarzkümmel in einer Pfanne ohne Öl anrösten, bis es duftet.

  4. 4. Reis gut spülen, abtropfen lassen. Olivenöl erhitzen, Reis darin unter Rühren 3 Minuten goldbraun rösten. Zitrone heiß waschen, zwei Streifen Schale abziehen und in feine Streifen schneiden.

  5. 5. Kürbissuppe fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Schalen füllen. Mit gerösteten Samen, Reis, Zitronenstreifen und Kräutern garnieren.

text
Barbara Lehnert-Gruber
photography
Ulrich Hoppe
recipe
Adam Koor
styling
Meike Graf

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Blattsalat mit Himbeeren
0

0 min

Cocktail Virgin Mary
0

0 min

Gefüllte Kartoffeln
0

70 min

Brotsalat mit Kapern
0

30 min