0.0
Rezept

Kohlrabi-Ravioli mit sommerlichem Kräuterpesto

Kohlrabi-Ravioli mit sommerlichem Kräuterpesto

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Kohlrabi mit Küchenhobel in hauchdünnes Carpaccio hobeln und 5–6 Stunden in 150 ml Olivenöl, Salz, 2 frisch gepresste Knoblauchzehen und 2 EL Orangensaft einlegen.

Paprika, 3 EL Öl, 1-2 EL Zitronensaft, 1 Knoblauchzehe, 1 TL Salz und Pfeffer im Mixer flüssig pürieren. Dann Sesam dazugeben und mit einem Stampfer weiter pürieren, bis die Paprikamasse abbindet. Mit Paprikapulver und 1/2 Bund frisch gehackter Petersilie servieren.

Petersilie, Hanfsamen oder Kräuter, Knoblauchzehe, 1/2 TL Salz, abgeriebene Schale von 2 Zitronen, Saft von 1 Orange und Chili-Schote in der Küchenmaschine mit einem s-förmigen Schneidemesser zerkleinern. In einem Glas mit 2 EL Olivenöl bedecken.

Auf jedes Carpaccio-Rund mittig 1 TL des Hummus geben und mit einem weiteren Rund zu einem Ravioli verschließen.

Pro Person 5 oder 7 Ravioli mit dem Pesto anrichten. Nach Belieben mit frischen Kräutern, essbaren Blüten, etwas Postelein oder Rucola dekorieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge