0.0
Rezept

Tofu aus Kichererbsen mit Tomaten und Oliven

Nadine Horn & Jörg Mayer
Nadine Horn & Jörg Mayer

Info


Zutaten

für Portionen

Zubereitung

Kichererbsen-Tofu

Tomaten, Oliven und Kapern fein hacken.

Wasser aufkochen und bei mittlerer Hitze simmern lassen. Kichererbsenmehl nach und nach mit dem Schneebesen einrühren. Tomaten, Oliven, Kapern, Salz, Kurkuma und Petersilie unterheben. Alles 8–10 Minuten bei geringer Hitze unter Rühren köcheln lassen.

Auflaufform (ca. 15 x 18 cm) mit Öl einpinseln, Kichererbsenmasse hineingeben und glatt streichen. Ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

Kichererbsentofu aus der Form stürzen, in Würfel schneiden und optional in etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten.

Dip

2 EL Olivenöl und Paprikapulver verrühren.

Dip zu den Kichererbsentofu-Würfeln servieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge