Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Kartoffel-Apfelauflauf mit Feta

Rezept
0

Infos

Zeiten
80 Minuten
Nährwertinformation
Kilokalorien645
Eiweiß24g
Fett40g

Zubereitung

  1. 1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser kochen. Noch warm pellen. Abgekühlt in Scheiben schneiden.

  2. 2. Zwiebeln längs halbieren und in 1 cm dicke Spalten schneiden. Im heißen Öl 1–2 Minuten braten. Abkühlen lassen.

  3. 3. Apfelgehäuse ausstechen. Äpfel in Scheiben schneiden. Sofort mit Zitronensaft mischen.

  4. 4. Milch mit Sahne und Eiern verquirlen. Mit Salz und Pfeffer und der Hälfte der Kräuter würzen.

  5. 5. Eine Auflaufform (30 x 15 cm) fetten. Kartoffeln, Äpfel und die Hälfte des Käses darin abwechselnd einschichten. Mit der Eiersahne übergießen. Mit Zwiebeln, restlichen Kräutern und Käse bestreuen.

  6. 6. Bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten circa 25 Minuten garen.

  7. 7. Apfelrezepte (S&K 09/2010)

  8. 8. © Text Gabriele Augenstein Rezepte und Styling Pia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

?
© Text Gabriele Augenstein Rezepte und Styling Pia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Spinat-Kürbis-Strudel mit Feta
0

0 min

Gratinierte Nudelnester
0

0 min

Feldsalat mit Orangen
0

0 min

Englischer Nussbraten mit Tomatensoße
0

0 min