Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Kardamom-Bulgur mit Möhren

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit60 min.
Zubereitung30 min.
Kochzeit30 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. Bulgur nach Grundrezept mit Piment, Kardamom und Salz in Wasser kochen.

  2. 2. Möhren, Aprikosen und Frühlingszwiebeln klein schneiden.

  3. 3. Frühlingszwiebeln in Olivenöl anschwitzen. Curry und Möhren mitschmoren. Mit wenig Wasser ablöschen. Sultaninen und Aprikosen zugeben. Zugedeckt 10–15 Minuten garen.

  4. 4. Haselnüsse hacken. Ohne Fett anrösten.

  5. 5. Bulgur unter das Gemüse heben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Haselnüsse darüberstreuen.

  6. 6. Joghurt mit Sahne und Knoblauch verrühren. Salzen, pfeffern und zum Bulgur servieren.

Foto
Michael Himpel
Rezept
Demeter-Mitkochzentrale
Foodstylist
Jürgen Vondung
Styling
Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Schokolade mit Espresso
0

20 min

Griechischer Joghurt mit Nüssen und Honig
0

10 min

Pizza Calzone
0

30 min

Roter Reissalat mit Ziegenkäse
0

45 min