0.0
Rezept

Ingwer-Rauten mit Schokospitze

Sabrina Sue Daniels
Sabrina Sue Daniels
Ingwer-Rauten mit Schokospitze

Info


Zutaten

für Plätzchen

Zubereitung

Mehl, Puderzucker, Vanillemark, Salz, Ingwer und Zitronenabrieb miteinander mischen. Mandelmus und Margarine hinzugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig im Kühlschrank 30 Minuten kalt stellen.

Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Teig zwischen zwei Schichten Backpapier 0,5 cm dick ausrollen und Rauten ausstechen. Rauten mit etwas Abstand auf den Backblechen verteilen und im vorgeheizten Backofen 10–12 Minuten backen.

Rauten auf dem Backblech vollständig auskühlen lassen, da sie sonst leicht brechen.

Kandierten Ingwer grob hacken.

Pistazien fein hacken und mit dem Aprikosenfruchtaufstrich erwärmen.

Hälfte der Rauten auf der Unterseite mit Pistazien-Aprikosenfruchtaufstrich bestreichen. Eine weitere Raute darauf kleben.

Plätzchen vollständig auskühlen lassen.

Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen und eine Seite der Raute darin eintauchen. Schokolierte Rauten mit gehacktem Ingwer bestreuen und auskühlen lassen.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge