Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Ingwer-Rauten mit Schokospitze

Rezept
0

Infos

Zeiten
45 Minuten + 30 Minuten Kühlzeit
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien275
Eiweiß4g
Fett14g
Kohlenhydrate33g

Zubereitung

  1. 1. Mehl, Puderzucker, Vanillemark, Salz, Ingwer und Zitronenabrieb miteinander mischen. Mandelmus und Margarine hinzugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig im Kühlschrank 30 Minuten kalt stellen.

  2. 2. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

  3. 3. Teig zwischen zwei Schichten Backpapier 0,5 cm dick ausrollen und Rauten ausstechen. Rauten mit etwas Abstand auf den Backblechen verteilen und im vorgeheizten Backofen 10–12 Minuten backen.

  4. 4. Rauten auf dem Backblech vollständig auskühlen lassen, da sie sonst leicht brechen.

  5. 5. Kandierten Ingwer grob hacken.

  6. 6. Pistazien fein hacken und mit dem Aprikosenfruchtaufstrich erwärmen.

  7. 7. Hälfte der Rauten auf der Unterseite mit Pistazien-Aprikosenfruchtaufstrich bestreichen. Eine weitere Raute darauf kleben.

  8. 8. Plätzchen vollständig auskühlen lassen.

  9. 9. Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen und eine Seite der Raute darin eintauchen. Schokolierte Rauten mit gehacktem Ingwer bestreuen und auskühlen lassen.

text
Barbara Lehnert-Gruber
rezepte, fotos, styling
Sabrina Sue Daniels
assistenz
Tina Trenker

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Gewürzter Ingwer-Walnuss-Likör
0

15 min

Ingwer-Punsch mit Weißwein
0

0 min

Mokka-Torte
0

0 min

Fenchel-Tomaten-Sugo
0

0 min