Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Gebratenes Sommergemüse mit Frischkäsedip

Rezept
0
Rezept vonSusanne Walter

Infos

Zeiten
Gesamtzeit25 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation
Kilokalorien770
Eiweiß20g
Fett69g
Kohlenhydrate22g

Zutaten

Portionen
4
  • 1Bund
  • 500g
  • 5EL
  • 1
  • 2
  • 2kleine
  • 1
  • 4
  • 2
  • 4groß
  • 8ELzum Braten
  • 8
  • 4
  • 100gin Öl

Zubereitung

  1. 1. Dip: Dillspitzen von den Stielen zupfen und grob hacken. Alle Zutaten für den Dip verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. 2. Gemüse: Knoblauchknolle quer halbieren. Zwiebeln in Spalten schneiden. Zucchini, Paprika, Auberginen und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden.

  3. 3. Backofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Gemüse portionsweise in einer Pfanne in Öl anbraten. Dabei Auberginen, Paprika, Knoblauchhälften und Zwiebelspalten bei niedriger bis mittlerer Hitze langsam anbraten, Tomaten und Zucchini bei starker Hitze kurz anbraten. Jeweils Thymian und klein gezupfte Rosmarinzweige gegen Ende der Garzeit in die Pfanne geben.

  4. 4. Das jeweils fertig gebratene Gemüse auf ein Backblech legen, mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Ofen warm halten.

  5. 5. Gemüse auf Teller verteilen, Oliven darüber streuen und mit Frischkäsedip servieren.

Foto
Maria Grossmann/Monika Schuerle
Rezept und Styling
Susanne Walter

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Soja-Knusper-Schaschlik
0

40 min

Falafelbällchen
0

0 min

Ofengemüse mit Trauben und Raclettekäse
0

0 min

Festlich tafeln - Blätterteig-Säckchen mit Schafskäse-Spinat-Füllung
0

0 min