0.0
Rezept

Birnen-Kürbis-Parfait

Sirkka Arad
Eine Scheibe Eis auf Teller

Info


Zutaten

für

Zubereitung

Kaffeebohnen in der Sahne zugedeckt im Kühlschrank 4 Stunden ziehen lassen.

Birnen- und Kürbisstreifen in etwas Wasser bissfest blanchieren. Abtropfen lassen.

Kaffeebohnen abseihen. Sahne steif schlagen. Vanille, Honig und Mascarpone unterheben.

Kastenform mit Backpapier auslegen. Zutaten einschichten: ein Drittel der Sahne, die Hälfte der Kürbis- und Birnenschnitze, vier Löffelbiskuits; das zweite Drittel Sahne, übrige Kürbis- und Birnenschnitze, vier Löffelbiskuits; restliche Sahne obenauf.

Mindestens 4–6 Stunden im Eisfach kühlen. 15 Minuten vor dem Verzehr herausnehmen. Aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden und servieren.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche Beiträge