Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Appenzeller Käsesuppe

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit25 min.
Zubereitung10 min.
Kochen15 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. Berg- und Bärlauchkäse, Knoblauch und Zwiebel klein schneiden.

  2. 2. Knoblauch und Zwiebeln in der Hälfte der Butter andünsten.

  3. 3. Wein, Brühe, zerkleinerten Käse und Schmelzkäse zugeben. Mit Muskat, Pfeffer und Kümmel abschmecken und 15 Minuten köcheln lassen.

  4. 4. Schwarzbrot in Würfel schneiden. Mit Butter in der Pfanne rösten.

  5. 5. Mehl in die Sahne einrühren. 1 Minute vor Ablauf der Kochzeit die Suppe damit binden. Eventuell nachwürzen.

  6. 6. Brotwürfel und Kräuter über die Suppe streuen und servieren.

Foto:
Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Sabine Kumm

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Joghurtschaum mit Erdbeeren
0

30 min

Kartoffel-Brokkoli-Auflauf mit Tomatensoße
0

40 min

Casanovas Erdbeer-Tiramisu
0

0 min

Französische Crêpesbeutelchen
0

0 min