Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Apfelsuppe mit karamellisierten Mandeln

Rezept
0

Infos

Zeiten
20 Minuten
Nährwertinformation
Kilokalorien425
Eiweiß5g
Fett18g

Zubereitung

  1. 1. Rückseite eines Backblechs mit Öl einstreichen. Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett rösten.

  2. 2. Puderzucker in einem Topf leicht karamellisieren lassen. Mandeln unterrühren, sodass sie rundherum von Karamell überzogen sind. Auf das Blech stürzen, ausbreiten und auskühlen lassen.

  3. 3. Apfel entkernen und in Spalten schneiden. Sofort mit Zitronensaft mischen.

  4. 4. Puddingpulver mit 1 EL Apfelsaft und Eigelb glatt rühren. Restlichen Saft mit Zucker, Vanillemark und -schote aufkochen. Puddingpulver zügig einrühren und nochmals aufkochen. Apfelspalten zugeben.

  5. 5. Suppe in tiefen Tellern anrichten. Mit Mandeln und Schlagsahne servieren.

  6. 6. Tipp: Die Suppe schmeckt auch kalt.

  7. 7. Apfelrezepte (S&K 09/2010)

  8. 8. © Text Gabriele Augenstein Rezepte und Styling Pia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

?
© Text Gabriele Augenstein Rezepte und Styling Pia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Blumenkohl-Kokos-Suppe
0

30 min

Bulgursalat mit Kichererbsen
0

40 min

Waldmeister-Bowle
0

0 min

Waldorfsalat mit Pecorino
0

15 min