Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Apfel-Feigen-Tarte

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit85 min.
Zubereitung50 min.
Backzeit35 min.
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zutaten

Portionen
8

Zubereitung

  1. 1. Butter, Honig, Salz, Mehl und Wasser zügig verkneten. Teig ausrollen und eine gefettete Form auskleiden. Rand formen.

  2. 2. Äpfel in dünne Scheiben hobeln. Mit Zimt, Vanillezucker und Zitronensaft mischen.

  3. 3. Den Teig mit geriebenen Nüssen bestreuen. Äpfel darauf verteilen. Gut andrücken. Bei 175 °C circa 35 Minuten backen.

  4. 4. Agar-Agar laut Packungshinweis mit Wasser anrühren. Feigen klein schneiden. Mit dem Kirschsaft vorsichtig aufkochen. Pürieren. Agar-Agar gleichmäßig einrühren. Kurz aufkochen und auf den gebackenen Kuchen streichen.

Foto
Michael Himpel
Rezept
Demeter-Mitkochzentrale
Foodstylist
Jürgen Vondung
Styling
Barbara Hilmes

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Tofuspieße mit Spargel und Brokkoli
0

40 min

Endivien-Pilzsalat
0

30 min

Dinkel-Kirsch-Clafoutis
0

50 min

Karotten-Muffins mit Hirse und Weizen
0

0 min