Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Antipasti von Austernpilzen

Rezept
0

Infos

Zeiten
Gesamtzeit20 min.
+ Ruhezeit von 24 Stunden
Schwierigkeit
Leicht
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, 150 ml Olivenöl unterrühren.

  2. 2. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Thymianblättchen abzupfen, mit Knoblauch und Lorbeerblättern in die Vinaigrette geben.

  3. 3. Austernpilze putzen, halbieren und in zwei Portionen im restlichen Öl in 2-3 Minuten kräftig braun braten. Salzen, pfeffern und noch warm mit der Soße übergießen.

  4. 4. Die Pilze im Kühlschrank etwa 24 Stunden durchziehen lassen.

Foto
Michael Himpel
Foodstylist
Jürgen Vondung
Rezept
Pilzzucht Adelhorn

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein ...

Weitere tolle Rezepte

Kartoffel-Blumenkohlcurry
0

0 min

Schoko-Küsschen
0

60 min

Orangen-Quinoa mit dicken Bohnen
0

70 min

Iranische Walnuss-Suppe