Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.

Antipasti von Austernpilzen

Rezept
0

Infos

Zeiten
15 bis 30 Minuten
Nährwertinformation

Zubereitung

  1. 1. 1 Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, 150 ml Olivenöl unterrühren.

  2. 2. 2 Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Thymianblättchen abzupfen, mit Knoblauch und Lorbeerblättern in die Vinaigrette geben.

  3. 3. 3 Austernpilze putzen, halbieren und in zwei Portionen im restlichen Öl in 2-3 Minuten kräftig braun braten. Salzen, pfeffern und noch warm mit der Soße übergießen.

  4. 4. 4 Die Pilze im Kühlschrank etwa 24 Stunden durchziehen lassen.

  5. 5. Fotos: Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Rezepte: Pilzzucht Adelhorn

Kommentare

Wie bewertest du dieses Rezept?

Das könnte interessant sein...

Weitere tolle Rezepte

Käsekuchen mit Zwetschgenhaube
0

135 min

Schoko-Wölkchen mit Cashewmus
0

0 min

Thymian-Zitronenessig & Rosmarinöl mit Pfeffer und Knoblauch
0

0 min

Soleier mit Ingwer
0

0 min