Miteinander - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Miteinander

Schrot&Korn sucht Staffelläufer

Wer läuft mit uns beim Frankfurt-Marathon?

Schrot&Korn macht 2016 bei den Bio-Runnern mit. Das ist eine bunt gemischte Gruppe, die neben dem Laufen ihre Liebe für Bio verbindet. In diesem Jahr möchten wir die Bio-Runner mit fünf Schrot&Korn-Staffeln verstärken. Dabei teilen sich vier Läuferinnen und/oder Läufer die Marathonstrecke von 42,195 Kilometern. Dafür suchen wir Laufbegeisterte, die – gut vorbereitet – eine Teilstrecke von sechs, neun, 13 oder 13,5 Kilometern absolvieren. Für den Verlag gehen auf jeden Fall Barbara Lehnert-Gruber, Manfred Loosen und Dietmar Ingenbleek an den Start. Die Startgebühr beträgt 32,50 Euro pro Person. Jeder, der mitmacht, erhält ein Bio-Runner/Schrot&Korn-Laufshirt. Gelaufen wird am Sonntag, den 30. Oktober, in Frankfurt am Main. Dort findet die grünste Laufveranstaltung Deutschlands statt; dafür hat Frankfurt sogar schon in der Marathon-Heimatstadt Athen den „Green Award“ überreicht bekommen: 

Als Verpflegung gibt es für alle Läufer Bio-Bananen und Bio-Äpfel, und statt Plastik- gibt es in Frankfurt Pappbecher, aus denen die Athleten trinken. Das ist den Bio-Runnern und dem Bio-Unternehmer-Netzwerk des „Umweltforum Rhein-Main“ zu verdanken. Die weltweit einmalige Aktion läuft übrigens schon zum 12. Mal beim Frankfurt-Marathon. Am Vortag zum Marathon gibt es die Bio-Runner-Kartoffelparty und am Marathonsonntag vor der Alten Oper als zentraler Treffpunkt an der Strecke die Bio-Meile mit viel Essen und Trinken.  

 

Werden Sie ein Bio-Runner!

Bewerben Sie sich online unter www.schrotundkorn.de/biorunner

Schreiben Sie uns, warum Sie unbedingt mitmachen wollen! ml

Erschienen in Ausgabe 02/2016
Rubrik: Leben&Umwelt

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'