Leben&Umwelt - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Leben&Umwelt

ANZEIGE

Medien - finden wir gut
0

MEDIEN - Finden wir gut

Ausgabe 12/2018

Die Zukunft des Homo Sapiens: Wie artgerecht lebt der Mensch?

ANZEIGE

© Rolf Trippe; 123rf/John Williams l
0

Miteinander 12|2018

Ausgabe 12/2018

Schrot&Korn mit sechs Staffeln beim „Öko-Marathon“: 42,195 Kilometer durch Frankfurt

ANZEIGE

Fred Grimm (© Rebecca Hoppe)

Als ich klein war, trieb ich mich im Supermarkt gern vor dem Gemüseregal herum. Damals sahen die Möhren, die Kartoffeln und die Äpfel noch nicht so makellos aus als wären sie in der Lebensmittelfabrik entworfen worden. 

ANZEIGE

Gute Frage: Warum  Öko-Saatgut ? © Gert Albrecht/bio verlag

Öko ist mehr als Bio: Die EU-Öko-Verordnung schreibt lediglich vor, dass Bio-Betriebe Bio-Saatgut verwenden müssen, sofern es welches gibt. Dafür genügt es, dass konventionell gezüchtetes Saatgut auf einem Bio-Betrieb vermehrt wurde.

ANZEIGE

© FAO/Giuseppe Carotenuto
0

Aus der Branche 12 |2018

Ausgabe 12/2018

Future Policy Award

ANZEIGE

© Henning Ross

FINANZEN Die Kapitalverwaltungsgesellschaft Ökoworld ist anders. Seit Jahrzehnten setzt sie auf öko-soziale Investments. Dafür leistet sie sich den Luxus eines besonderen Gremiums.

ANZEIGE

© Joel Junge/bio verlag

INTERVIEW Tollwood ist dieses Jahr 30 geworden. Weil man aber mit einem Festival nicht sprechen kann, haben wir uns mit Stephanie Weigel getroffen. Sie organisiert dort den Weltsalon. Ein Gespräch über Helden, Trägheit und visionslose Politiker.

ANZEIGE

©  Susanne Oehlschläger/bio verlag
0

Bühne frei für Schrot&Korn

Ausgabe 12/2018

BUCHMESSE Mehr als 7 000 Aussteller waren auf der größten Buchmesse der Welt in Frankfurt. Mittendrin Schrot&Korn. Wir haben über regionalesEssen und Ernährungsgewohnheiten diskutiert – und gekocht.