Anzeige

Anzeige

(comments: 0)

Grillsalat

Ausgabe 05/2014

Lecker auch als Antipasti. Für vier Personen. Zubereitung: 30 Min.

Heißes „Überraschungspäckchen“. Ergibt 4 Pizzen. Zubereitungsdauer: 30 Min. + 10 Min.

AnspruchsvollFür 4 PortionenZubereitungszeit: 70 Minuten Pro Portion: 800 kcal; 48 g F, 45 g E, 47 g KHFür die Pasta:150 g Sojamehl150 g Vollkornmehl30 g Dinkelmehletwas Salz150 ml lauwarmes Wasser Für die Soße:mittelgroße Zwiebel50 g Knollensellerie50 g Karotten50 g Lauchetwas Olivenöl400 ml Tomatensugo2 EL Sesam, geröstet5 Zweige OreganoSalzSchwarzer PfefferFür den Schafskäse:1 milder Schafskäse à 400 g (Feta)3 Scheiben Vollkorntoast30 g Haselnüsse1 Ei2 EL Mehl8 EL Öl
schwäbisch, Zutaten für 4 Personen Zubereitungszeit: 50 Minuten (inkl. Garzeit) plus Einweichzeit
vegan, Zutaten für 4 Personen Zubereitungszeit: Einweichzeit über Nacht, Zubereitungszeit: ca. 2 Std

Raffiniert, Zutaten für 4 Personen Zubereitungszeit: Einweichzeit über Nacht, Zubereitungszeit: ca. 2,5 Std

vegan, Für 4 PortionenZubereitung: 30 Min.Pro Portion: 485 kcal; 16 g F, 14 g E, 71 g KH250 g Kamut- oder DinkelnudelnSalz1 kleine Dose weiße Bohnen75 g getrocknete Tomaten (in Öl)2 EL Tomatenmark4 EL WeißweinessigPfeffer4 EL Olivenöl100 ml Gemüsebrüheje 5–7 Stängel Petersilie und Basilikum1 kleiner Radicchio1–2 Knoblauchzehen4 Scheiben Brot

Einfach, Für vier PersonenZubereitung: 80 Min.Pro Portion: 895 kcal; 44 g F, 20 g E, 104 g KHFür das Parfait:Für die Kartoffelgnocchi:1 kg mehlige Kartoffeln2 EL Meersalz200 g Mehl + Mehl für die Arbeitsfläche120 g Hartweizengrieß4 EigelbeSalz, PfefferMuskatnuss5 EL OlivenölFür den Kürbis:1 Hokkaidokürbis3 EL OlivenölSalz, PfefferAußerdem:2 Rosmarinzweige6 getrocknete Tomaten in Öl3 EL Butter

Pikant(für 4 Personen) Pro Portion: 180 kcal; 9 g F, 5 g E, 20 g KHSalat-Basis200 g gemischtes blättriges Grün (Rucola, Feldsalat, Spinat, Radicchio, Löwenzahn, …)100 g frische Brunnenkresse4 reife Pflaumen, geviertelt, entsteint und der Länge nach fein geschnitten16 reife KirschtomatenKürbis- oder Sonnenblumenkerne oder Sesamsamen zum DarüberstreuenDressing2 EL TahiniSaft von 2 Limetten4 TL Honig2 TL geröstetes Sesamöl2 TL Senf1 TL Meersalz2 Knoblauchzehen, fein gerieben4 EL Wasser

interessante Nudel-Alternative(für 4 Personen) Pro Portion: 590 kcal; 55 g F, 12 g E, 13 g KHTonarelli4 Zucchini mit einem Spiralschneider in dicke Spaghetti (Tonarelli) drehen.In eine Schüssel geben und ¼ TL Salz mit den Händen etwas einmassieren