Anzeige

Anzeige

Ein Hochgenuss. Mittelschwer. Form mit 24 cm Durchmesser. Gesamtzeit: 30 Min. + Backzeit + Auskühlzeit.

0

Vanille-Mohn-Schmarrn

Ausgabe 02/2015

Für Naschkatzen. Für 4 Personen. Zubereitungsdauer: 40 Minuten.

2

Spinat-Omelett

Ausgabe 02/2015

Schnell gemacht. Für 4 Personen. Zubereitungsdauer: 30 Minuten. 

Einfach. Für 4 Portionen. Vorbereitungszeit: 20 Minuten. Zubereitungszeit: 40 Minuten.

Schnell im Ofen. Für 4 Personen. Zubereitungsdauer: 45 Minuten.

0

Apfel-Walnuss-Quesadillas

Ausgabe 09/2014

Schmeckt warm am besten. Für 4 Personen. Zubereitungsdauer: 20 Minuten.

0

Dicke Bohnen-Bällchen

Ausgabe 06/2014

Gut vorzubereiten, Für 4 PortionenZubereitung: 70 Min. Pro Portion: 445 kcal; 30 g F, 12 g E, 32 g KH300 g mehlig kochendeKartoffeln300 g Dicke Bohnen (Konserve)100 g Mangold3 Knoblauchzehen1 Zwiebel1 Chilischoteje 1 TL Kreuzkümmel, Koriandersamen, Fenchelsamen1 Ei40 g Semmelbrösel200 g Schmand2 EL Olivenöl1 EL Zitronensaft · Salz und Pfeffer4 EL Bratöl

0

Kalte Suppe Okroshka

Ausgabe 04/2014

frisch, Für 4 PortionenZubereitungszeit: ca. 30 MinutenPro Portion: 435 kcal; 33 g F, 15 g E, 20 g KH4 Eier300 g Pellkartoffeln vom Vortag1 Stange Frühlingslauch6 Radieschen1 Mini-Gurke1 EL Senf250 g Schmand500 ml ButtermilchSalz, schwarzer Pfeffer200 ml Mineralwasser2 Zweige Dill

einfach, Zutaten für 12 halbe EierZubereitungszeit: ca. 30 MinutenPro Portion (bei 6 Portionen): 130 kcal; 10 g F, 8 g E, 3 g KH6 Eier1 Stange (50 g) Staudensellerie½ Apfel (50 g)1 EL Zitronensaft1 EL Mayonnaise2 TL Sahnemeerrettich2 EL saure Sahne1 EL SenfSalz, Pfeffer2 EL Kerbelblättchen

Schöne Optikfür 4 Portionen, Zubereitungszeit: 75 Minuten plus Einweichzeit Pro Portion: 695 kcal; 46 g F, 22 g E, 49 g KHFür die Rote Bete:4 Rote Bete300 g weiße Bohnenkerne, (über Nacht eingeweicht)2 Knoblauchzehen, geschält2 Zweige Thymian2 Lorbeerblätter50 g kalte Butterwürfel2 EL VollmilchSalzSchwarzer Pfeffer aus der Mühlefrisch geriebene MuskatnussFür die Soße:1 Bund Kräuter für Frankfurter Grüne Soße (oder 7 verschiedene Kräuter mischen)6 EL Rapsöl200 ml Sauerrahm100 ml Crème fraîche½ ZitroneSalzSchwarzer Pfeffer aus der MühleEine Handvoll Wildkräuter oder Salat, gewaschen