Anzeige

Anzeige

Nachos mit Avocado-Feta-Dip

Zum Knabbern, Für 4 Portionen
Zubereitung: 35 Min.
Pro Portion: 680 kcal; 56 g F, 13 g E, 33 g KH

  • 100 g Tomaten
  • 2 Stangen Frühlingslauch
  • 10 Stiele Koriandergrün
  • 2 reife Avocados
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Limettensaft
  • 150 g Fetakäse
  • Salz und Pfeffer
  • 500 ml Frittieröl
  • 300 g Weizentortillas (ca.6-7 Stück)
  • 1 EL Meersalz
  • 1 TL Cayennepfeffer
  1. Tomaten und Frühlingslauch in sehr kleine Würfel schneiden. Korianderblätter grob hacken. Das Fruchtfleisch der Avocados hinzufügen, alles mit Olivenöl und Limettensaft vermengen und mit der Gabel grob zerdrücken.
  2. Fetakäse zerbröseln und unter die Avocado-Masse heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Frittieröl in einen Topf geben und erhitzen. Tortillas in kleine Dreiecke schneiden und im Öl portionsweise goldbraun und knusprig ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Meersalz und Cayennepfeffer in einer Schalen vermengen und über die frisch ausgebackenen Nachos streuen.
  5. Nachos mit Avocado-Dip servieren.

Schrot&Korn 06/2014

Fußballfieber (S&K 06/2014)

© Text Sabine Kumm Fotos Ulrich Hoppe Styling Dörthe Schenk Rezepte Adam Koor

Zubereitungszeit: 35 Min
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 680 kcal
Erschienen in Ausgabe 06/2014
Rubrik: Rezepte

Kommentare

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'