Anzeige

Anzeige

Käferbohnensalat

vegan, Zutaten für 4 Portionen
Zubereitung: 2 Stunden plus Einweichzeit Pro Portion: 320 kcal; 18 g F, 14 g E, 24 g KH

  • 250 g Käferbohnen
  • 1 TL Kümmel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 rote Zwiebeln
  • 300 g Butternusskürbis
  • 4 EL Zitronensaft
  • 3 EL Kürbiskernöl
  • 3 EL kaltgepresstes Sonnenblumenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  1. Die Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Abgießen und abspülen. In frischem Wasser mit Kümmel und Lorbeer nach Packungsangabe (1–1½ Std.) garen.
  2. Bohnen abgießen. In eine Schüssel geben. Abkühlen lassen. Eine Zwiebel fein würfeln, restliche Zwiebel in feine Ringe hobeln. Kürbis schälen, Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Fein hobeln. Zitronensaft mit den Ölen verrühren. Kürbis, Bohnen, Zwiebelringe und -würfel mit dem Dressing vermengen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. 10 Minuten bei Zimmertemperatur ziehen lassen.
Tipp:

Dazu passt Baguette.

Schrot&Korn 02/2014

Hülsenfrüchte (S&K 02/2014)

© Text Sabine Kumm Rezepte Pia Westermann
Fotos Ulrich Hoppe Styling Dörthe Schenk

Zubereitungszeit: 2 Stunden plus Einweichzeit
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 320 kcal
Erschienen in Ausgabe 02/2014
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'