Anzeige

Anzeige

Griechischer Bauernsalat

Der Klassiker
Leicht - 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Pro Portion: 490 kcal, 13 g E, 43 g F, 9 g KH

  • je 1/2 rote, gelbe und grüne Paprika
  • 8 Strauchtomaten
  • 250 g Salatgurke
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1/2 Peperoncini
  • 250 g Schafskäse
  • 2 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • 8 EL Olivenöl
  • 50 g schwarze Oliven in Öl
  • 1 Handvoll Dill
  1. Paprika in Streifen schneiden (Kerne entfernen). Tomaten halbieren, Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Gurke der Länge nach hal-bieren und in Scheiben schneiden.
  2. Zwiebel halbieren und in hauchdünne Streifen schneiden. Peperoncini in feine Streifen, Schafskäse in Würfel schneiden. 3 Weißweinessig mit Salz und Pfeffer verrühren, Olivenöl unterziehen. Das vorbereitete Gemüse, Schafskäse und die abgetropften Oliven mit dem Dressing anmachen. Alles 15 Minuten ziehen lassen. 4 Dillspitzen grob hacken und über den Salat streuen.

Tipp: Den griechischen Salat mit geröstetem Fladenbrot servieren.

Schrot&Korn

Sommer, Sonne, Griechenland
Schrot&Korn 08/2016
© Text Barbara Lehnert-Gruber Fotos Maria Grossmann/Monika Schuerle Food Susanne Walter
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 490 kcal
Erschienen in Ausgabe 08/2016
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'