Anzeige

Anzeige

Chiapudding mit Goji und Ananas

Schnell vorbereitet
leicht - 4 Portionen
Gesamtzeit: 20 Min. + 1 Std. Quellzeit
Pro Portion 280 kcal, F: 8 g, E: 9 g, KH: 41 g

  • 3 EL Chiasamen
  • 100 ml Aroniasaft
  • 100 ml Ananassaft
  • 450 g Ananas
  • 500 g Sojajoghurt
  • 2 EL Kokosflocken oder -raspeln
  • 2 EL Gojibeeren
  1. Chiasamen in einer Schüssel mit Aronia- und Ananassaft verrühren. Im Kühlschrank mindestens 1 Stunde quellen lassen. Nach 15 und nach 30 Minuten jeweils gut durchrühren, damit die Samen keine Klümpchen bilden.
  2. Zum Servieren Ananas schälen und in feine Würfel schneiden. Chiasamen gut durchrühren. Falls der Pudding zu fest geworden ist, noch etwas Saft unterrühren.
  3. Abwechselnd mit Ananaswürfeln und Joghurt in Gläser schichten. Mit Kokos und Gojibeeren bestreut servieren.

Schrot&Korn

 

Frühstück
Schrot&Korn 04/2015

© Text Sabine Kumm Fotos Thorsten Suedfels Foodstyling Pia Westermann

Zubereitungszeit: Gesamtzeit: 20 Min. + 1 Std. Quellzeit
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion 280 kcal
Erschienen in Ausgabe 04/2015
Rubrik: Rezepte

Kommentare

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'
ayi

Konsistenz der Chia-Creme blieb unbefriedigend.