Anzeige

Anzeige

Bunte Frühlingsbowl

Alles aus einer Schüssel – vegan, laktosefrei
leicht – 4 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (inkl. Garzeit)
Pro Portion: 595 kcal; 17 g E, 31 g F, 56 g KH

  • 300 g Rotkohl
  • Salz
  • 250 g Quinoa-Mischung
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Rotweinessig (alternativ Apfelessig)
  • Pfeffer
  • 4 Karotten
  • 1 EL Zitronensaft
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 Handvoll Endivien- oder Feldsalat
  • 4 EL Kürbiskerne
  • 3 EL Maulbeeren
  1. Rotkohl halbieren. Strunk herausschneiden. Kohl hobeln. Kohlstreifen und ½ TL Salz mit den Händen 2–3 Minuten kräftig kneten. Zur Seite stellen.
  2. Quinoa nach Packungsanleitung in Salzwasser garen.
  3. Zwiebel schälen und in sehr feine Ringe schneiden. Mit Rotweinessig mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zur Seite stellen.
  4. Karotten schälen und längs in feine Streifen hobeln oder grob raspeln. Mit Zitronensaft und 3 EL Olivenöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Flüssigkeit vom Rotkohl abgießen. Kohl mit 2 EL Olivenöl, Agavendicksaft und Apfelessig mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Quinoa mit Salaten und den Zwiebelringen nebeneinander in Bowls (Schüsseln) anrichten. Mit restlichem Öl (3 EL) beträufeln. Kürbiskerne und Maulbeeren darüber streuen.

Schrot&Korn

Mix den Frühling !
Schrot&Korn 04/2016
© Text Barbara Lehnert-Gruber Fotos Thorsten Suedfels Rezepte/Styling Pia Westermann
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (inkl. Garzeit)
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 595 kcal
Erschienen in Ausgabe 04/2016
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'