Anzeige

Anzeige

August 2016

Schrot & Korn Ausgabe 2016/08

Liebe Leserin, lieber Leser, vielleicht sitzen Sie gerade auf gepackten Koffern, gleich geht’s los, ab in den Urlaub, juhu! Und was ist mit Bio?

Zum Editorial

Bohnen-Dreierlei. Vegan. Glutenfrei. Laktosefrei.

0

Spinatstrudel mit Hüttenkäse

Ausgabe 08/2016

Herzhaft. Mittelschwer. 10 Portionen. Zubereitungszeit: 40 Minuten + 45 Minuten Backzeit.

0

Melonen-Fencheldrink

Ausgabe 08/2016

Für heiße Tage. Vegan. Glutenfrei. Laktosefrei.

0

Zitronensuppe mit Crostini

Ausgabe 08/2016

Erfrischend. Laktosefrei. Mittel. 4 Portionen.

0

Moussaka mit Kartoffeln

Ausgabe 08/2016

Leicht & lecker. Vegan. Glutenfrei. Laktosefrei.

0

Joghurteis mit Honig

Ausgabe 08/2016

Süß & nussig. Glutenfrei. Leicht. 4 Portionen.

0

Griechischer Bauernsalat

Ausgabe 08/2016

Der Klassiker. Leicht. 4 Portionen.

0

Darf es noch Fisch sein?

Ausgabe 08/2016

FISCH Die Meere sind fast leer gefischt, konventionelle Aquakultur ist überfüllte Tiermast. Kann man Fisch noch guten Gewissens essen? Wir geben Tipps fürs nachhaltige Fischen mit dem Einkaufsnetz.

0

„Bio ist einfach besser“

Ausgabe 08/2016

INTERVIEW Sophia Hoffmann spielt gern mit Paprika, Blumenkohl und Beeren, ist leidenschaftliche Vegan-Köchin und setzt sich für mehr Frauen am Profi-Herd ein.

0

Sommer, Sonne, Griechenland

Ausgabe 08/2016

GENIESSEN Wenn Joghurt auf Walnüsse trifft, sich Spinat und Schafskäse im Strudel vereinen und der Bauernsalat in allen Farben leuchtet, dann ist Urlaubsstimmung garantiert. Willkommen in Griechenland!

4

Leben auf Pump

Ausgabe 08/2016

UMWELT Ab dem 8. August brauchen wir eine zweite Erde. Denn die Ressourcen der ersten sind verbraucht. Wie wir unser Umwelt-Kapital verspielen und was jetzt zu tun ist.

Das meiste in meinem Leben habe ich von Menschen gelernt, die anderer Meinung waren als ich. Ich erinnere mich an Diskussionen mit meinem stockkonservativen Deutschlehrer, der Argumente nur akzeptierte, wenn sie sprachlich geschliffen vorgetragen wurden.

Sie braucht einem nur ins Auge zu schauen, dann kann ich nicht widerstehen. Ich muss sie kraulen – die große Kuh Resi.

0

Miteinander 08|2016

Ausgabe 08/2016

In unserer Mai-Ausgabe haben wir Sie im „Biowissen“ gefragt: Welchen Tomatenaufstrich mögen Sie am liebsten? 

0

Frisch geküsst

Ausgabe 08/2016

BIOWISSEN Keine Zeit zum Zähneputzen? Da hilft Mundwasser leider nicht. Dafür hat es andere Qualitäten.

0

Kurz notiert 8|2016

Ausgabe 08/2016

Mancher Bio-Bauer sieht sich allein gelassen, wenn seine Felder mit Pestiziden aus der industriellen Landwirtschaft
verseucht werden.