Anzeige

Anzeige

Dezember 2014

Schrot & Korn Ausgabe 2014/12

1

Fingerprint Cookies

Ausgabe 12/2014

Süßer 'Daumenabdruck'. Vegan. 

2

Marzipan-Pralinen

Ausgabe 12/2014

Vegane Versuchung. Zutaten für 30 Stück. Zubereitungszeit: 40 Minuten + 30 Minuten Kühlzeit + Trocknungszeit.

Zum Knabbern. Zutaten für ca. 30 Stangen. 

2

Pistazien-Shortbread

Ausgabe 12/2014

Keksspezialität einmal anders. 

0

Zitronen-Kräutersalz

Ausgabe 12/2014

Lecker zur PastaZutaten für ca. 160 gZubereitungszeit: ca
0

Kinder werden Köche

Ausgabe 12/2014

Der Bio-Getränkehersteller Neumarkter Lammsbräu beteiligt sich an dem Projekt „Europa-Miniköche“ – 24 Kinder aus der Region Neumarkt lernen so zwei Jahre das Kochhandwerk.

Wir stellen Ihnen die Köpfe bekannter, nachhaltiger Marken vor. Dieses Mal: Florian Hammerstein von Kaffa.

0

Für dich, zu Weihnachten

Ausgabe 12/2014

Sie bestehen aus wertvollen Bio-Zutaten, sind ganz persönlich „nach Maß” gefertigt und schmecken einfach unvergleichlich – mit selbst gemachten Leckereien schenkt man Liebe pur.

0

Hefe muss jetzt Bio sein

Ausgabe 12/2014

Schmeckt Ihr Brotaufstrich seit Kurzem anders? Dann liegt das wahrscheinlich an der Hefe. Seit diesem Jahr müssen Bio-Firmen Bio-Hefe verwenden – und das ist nicht so einfach. // Leo Frühschütz

Max Schlarb ist Landwirt. Er setzt auf Bio-Anbau – und auf Vielfalt. Bewusst hat er sich gegen Spezialisierung und große Mengen entschieden. Damit er so wirtschaften kann, wie er es für richtig hält.

1

Der Kampf um Boden

Ausgabe 12/2014

Bio boomt – gleichzeitig schrumpft die Fläche, die dem Öko-Landbau zur Verfügung steht. Der Grund: Boden ist zur umkämpften Ware geworden. Was Bürger tun können, um Bio-Bauern zu helfen.

0

So geht nachhaltig!

Ausgabe 12/2014

Und mag es noch so abgenutzt sein – unter dem Wort Nachhaltigkeit verstehen viele Bios mehr als grüne Worte. Eine Internetseite stellt engagierte Firmen und Händler vor.

Hier finden Sie hilfreiche Restaurant-, Einkaufs-, und Wohlfühltipps für Ihre Städtereise nach Witten-Herdecke.

0

Lust auf ... spielen

Ausgabe 12/2014

Wenn nicht jetzt, wann dann? Spielen passt perfekt zum Winter. Wir haben ein paar spaßige Ideen aus Holz und Stoff für Klein und Groß herausgesucht. Wer spielt mit?

Wenn man über Konsum nachdenken will, dann ist jetzt die beste Zeit dafür. Wahrscheinlich arbeiten auch Sie gerade Ihre Weihnachtsgeschenkliste ab: Kinder, Geschwister, Schwiegereltern – und bestimmt fehlt am Ende wieder genau derjenige, der einem ganz überraschend etwas schenkt, und man selber hat nichts.