Anzeige

Anzeige

lesen. hören. sehen.

 

Limbach, Anika: Gefahr ohne SchattenKrimi über Atomkraft

Limbach, Anika: Gefahr ohne Schatten, Verlag tredition 2014, 284 Seiten, 14,90 Euro

Anika Limbach engagiert sich schon lange in der Anti-Atom-Bewegung; fast logisch, dass sich ihr erster Roman, den man auch Krimi oder Thriller nennen könnte, um Atomkraft, Energiewende und die Machenschaften der Stromkonzerne dreht: Ein Energieexperte wird kurz nach dem Besuch einer Tschernobyl-Konferenz von einem Auto überfahren und stirbt. War es ein Mordanschlag? War es eine Verwechslung? Sollte eigentlich ein Mann, der an einem Enthüllungsbuch über die Atomindustrie arbeitet, sterben? Es entwickelt sich eine spannende Suche nach den Hintermännern, die zu mächtigen Drahtziehern führt.

Übers Laufen und Essen

Trompeter, Georgios Theodosios: HerzlaufenTrompeter, Georgios Theodosios: Herzlaufen, Verlag Bibliothek der Provinz 2014, 415 Seiten, 35 Euro

Der Autor erzählt offen, ehrlich
und sehr persönlich über seine Erlebnisse und Erfahrungen in Sachen Laufsport und Ernährung. In den vergangenen 15 Jahren ist Trompeter 70.000 Kilometer gelaufen, war bei vielen Laufsportveranstaltungen dabei. Er begründet, warum er zu fairen Bio-Bananen rät, berichtet von nicht mehr zu überbietenden Glücksmomenten und auch von einer ernsten Lebenskrise, aus der ihm sein Glaube geholfen hat. Dem Buch liegt eine 40-Minuten-DVD bei über Trompeters Teilnahme am Olympus-Marathon.

Rezepte für mehr Lebenslust

Schönberger, Sybille: Lust auf Leben – Kochen gegen den KrebsSchönberger, Sybille: Lust auf Leben – Kochen gegen den Krebs, Verlag 99pages 2014, 196 Seiten, 36 Euro

Aus wissenschaftlicher Sicht gibt es keine wirksame Diät gegen Krebs. Sybille Schönberger, Deutschlands jüngste Sterneköchin, will aber zumindest gegen den Kummer ankochen und Betroffenen und ihren Freunden mit diesem Buch Lebensfreude zurückgeben. Mit erfrischender Leichtigkeit präsentiert sie 60 originelle und ausgewogene Gerichte, mal mit Fisch, mal mit Fleisch, mal vegetarisch. So gibt es Pfannkuchen mit Schinken oder Quark-Mohn-Mousse.

Der Weg zum Glück

Boltz, Sandra: ICare – Die  ChallengeBoltz, Sandra: ICare – Die Challenge, J. Kamphausen-Verlag 2014, 184 Seiten, 14,95 Euro

Glücklich sein wollen wir doch eigentlich alle. Die
Pädagogin Dr. Sandra Boltz ist davon überzeugt, dass Glück sogar lernbar ist; vorausgesetzt, man ist beharrlich genug. Wenn man eingefahrene Denk- und Fühlmuster entstaubt, so Boltz, wird das Glücksdenken zur Gewohnheit, dann bilden sich automatisch neue Netzwerke im Hirn. Das Buch bietet ein 30-Tage-Programm mit Übungen, die spielerisch in ein selbstbestimmtes Leben führen sollen.

 

TV, App, CD, DVD

 

Die DVD Die Vogelwelt am Futterplatz von Susanne Hoffmann macht nicht nur Spaß. Sie ist auch eine gute Hilfe bei der Vogelbestimmung. Edition AMPLE, www.tierstimmen.de, 57 Minuten, 14,95 Euro

  Sind das Müsli, der Riegel, das Öl, die Fertigsupperegional, saisonal, fair, bio? Einfach Logo, Siegel oder Label fotografieren und sofort Informationen aufs Smartphone bekommen. Das geht mit der App NABU-Siegel-Check, kostenlos runterzuladen auf www.nabu.de, Suchwort: App NABU-Siegel-Check.
Erschienen in Ausgabe 11/2014
Rubrik: Leben&Umwelt

Kommentare

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'