Anzeige

Anzeige

Lavera zeigt Beautytrends

Mit Themen wie Mode- und Beautytrends, grüner Lifestyle und ethische Werte in der Herstellung präsentiert sich Naturkosmetikhersteller Lavera bereits zum vierten Mal mit seinem Showfloor auf der Berliner Fashion Week.

Klara Ahlers und Thomas Haase

Klara Ahlers und Thomas Haase, Geschäftsführer von lavera.

Vom 9. bis 11. Juli werden auf dem Lavera Catwalk jeden Abend vier unterschiedliche Designer zeigen, wie modern, innovativ und wegweisend Green Glamour und grüner Lifestyle sein können. Eröffnet wird die Veranstaltung am Mittwoch um 18 Uhr mit dem Lavera Opening. Durch den Abend führt die bekannte TV-Moderatorin Nazan Eckes. Dabei sollen die Zuschauer mit opulenten Kleidern rund um das Thema Natur und Nachhaltigkeit verzaubert werden.

Lavera fördert alle Designer, die auf dem Showfloor zu sehen sind – und auch die Nachwuchsdesigner erhalten wieder eine große Bühne. So werden die Kleider von der Modeschule Fahmoda in Hannover in einem Projekt angefertigt. Die zwölf Label, die sich auf dem Showfloor präsentieren, entführen die Gäste in eine nachhaltige Modewelt voller Schönheit und Kreativität, trendgebend, facettenreich und inspirierend.

Inspirierend auch das passende Ambiente im Red Carpet Style: Der Catwalk ist rund und lässt den Designern Raum für kreative Inszenierungen, eingebettet in den Industrie-Charme des Umspannwerkes Alexanderplatz. Der Naturkosmetik-Hersteller will somit einmal mehr zeigen, dass grüne Mode wie selbstverständlich zum modernen Lifestyle dazugehört.

-> www.lavera-showfloor.de // ug

Kommentare

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'