Anzeige

Anzeige

Middlesex macht's möglich

Die Europäische Akademie für Ayurveda in Birstein bietet ihren Studenten seit Neuestem eine im deutschsprachigen Raum einzigartige Ausbildung.

Ayurveda Akademie

Seit Oktober 2008 ist die Akademie anerkannter Hochschulpartner der Middlesex University London im Bereich Ayurveda-Medizin. Damit kann das Ayurveda-Studium in vollem Umfang als Hochschullehrgang anerkannt werden. So ist in Zukunft neben zahlreichen anderen Ayurveda-Aus- und Weiterbildungen auch ein Abschluss mit dem Titel „Master of Science in Ayurvedic Medicine“ möglich.

Das Studium ist als berufsbegleitende Ausbildung mit mehreren Unterrichtseinheiten konzipiert, um eine intensive Ausbildung zu ermöglichen. Im Vergleich zu einem Vollzeitstudium können so Zeit und Kosten gespart werden. Das seit acht Jahren angebotene Hauptstudium befähigt den Absolventen, Ayurveda als alleiniges Therapiesystem zur umfassenden Behandlung von vielfältigen Krankheitsbildern einzusetzen. Es ist sowohl praktisch als auch wissenschaftlich orientiert, während das neue Masterstudium durch angeleitete Forschungstätigkeit im Bereich der Ayurveda-Medizin geprägt ist. Dieser Studiengang erfordert eine wissenschaftliche Abschlussarbeit. sk

Kommentare

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'