Anzeige

Anzeige

Ziegenkäse im Museum

Der Baden-Württemberger Bio-Ziegenmilchverarbeiter Monte Ziego erweitert sein Spektrum um ein ganz besonderes Angebot: Zum Frühjahr 2014 übernimmt das Unternehmen die Leitung des nahe gelegenen Käserei-Museums in Endingen.

Geplant ist eine Kombination aus Informationen rund um das Thema Käse mit einem Laden-Angebot für Käse, Wein und feine Kost, wo gegessen, getrunken und Käse verköstigt werden kann. So wird die Herstellung transparent und das Produkt gleichzeitig sinnlich erfahrbar gemacht – ein interessantes Rundum-Angebot für alle Urlaubs- und Ausf lugsgäste. Darüber hinaus sollen die Räumlichkeiten auch für Schulungen bzw. Seminare genutzt werden, in denen es vor allem um die handwerkliche Käse-Herstellung geht.

Monte Ziego erhielt im vergangenen Jahr bei der großen Käseprüfung des Verbandes für handwerkliche Milchverarbeitung (VHM) für seine feine „Ziegenfrischkäserolle Rhabarber“ den Innovationspreis 2013 und den Qualitätspreis in Gold sowie mehrere Preise für weitere eingereichte Produkte. www.kaeserei-museum.de

Erschienen in Ausgabe 02/2014
Rubrik: Ernährung

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'