Anzeige

Anzeige

Schon entdeckt?

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen interessante und neue Produkte vor, die Sie im Naturkostladen finden.

SelenioEine runde Sache

Weiß wie Schnee und so richtig klebrig muss es sein, dann wird aus einem unscheinbaren Reiskorn eines Tages auch ein schönes Sushi-Häppchen. Sushi Reis von Arche Naturkost erfüllt diese Voraussetzungen: Die feinen, runden Körner quellen beim Kochen auf und kleben gut zusammen. Ob gewickelt oder gerollt –der italienische Selenio-Reis lässt sich – wie seine asiatischen Vorbilder – problemlos mit Stäbchen essen.

KnäckeKnusperscheiben

Kaust du noch oder knusperst du schon? Für alle, die nach den Feier-tagen auf ihre Linie achten oder einfach mal etwas anderes knabbern wollen, bietet die Firma Grabower Süßwaren eine wohlschmeckende Alternative zu Brot, Brötchen oder Chips: Bio-Back Vollkorn-Knäcke in den Sorten Roggen oder Sesam. Die leichten Vollkorn-Knusperscheiben werden ohne Hefe in einem schonenden Verfahren hergestellt und gebacken.

SuppeSuppe satt

Nach einem frostigen Winterspaziergang lässt man gerne eine der neuen Tütensuppen von Natur Compagnie in kochendes Wasser rieseln. Zum Beispiel Nudelsuppe mit Rindfleisch. Sie ist etwas für alle, die es gern herzhaft und gehaltvoll mögen, und bringt Hungrige schnell wieder auf Normaltemperatur. Gemüsefans mit Hang zum Besonderen kommen mit der vegetarischen Karotten-Apfel-Creme-Suppe voll auf ihre kulinarischen Kosten.

CiderHeiss und würzig

Wer kennt das nicht? Irgendwann kommt auch für den wildesten Schlittenfahrer und Schneemannbauer der tote Punkt, an dem nur noch Frösteln angesagt ist. Da kommt ein heißer Apfelpunsch aus der Thermoskanne gerade richtig. Alles, was für den „Zaubertrank“ an würzenden Zutaten nötig ist, hat Herbaria in der Bio-Feinschmecker-Gewürzmischung Hot Apple Cider harmonisch zusammengestellt: süß-herbe Zimt- und fruchtige Zitrusnoten. Einfach Apfelsaft mit der Gewürzmischung aufkochen, fertig.

GuaranaSanfter Muntermacher

Aus den Samen der Amazonaspflanze Paullinia cupana sorbilis gewinnen Indios seit Jahrtausenden das koffeinhaltige Pulver Guarana. Die anregende Wirkung entfaltet sich, anders als bei Kaffee oder Tee, langsam und hält über Stunden an. Die Firma Sinfo vertreibt 100 Prozent reines Guarana-Pulver. Es ist biozertifiziert und fair gehandelt und kann in Fruchtsäfte, Milchshakes, Müsli, Kakao, Tee oder einfach in Wasser eingerührt werden.

ProseccoHoch die Gläser

Prosecco heißt so, weil er aus Prosecco-Trauben gekeltert wird, und nicht, weil er trocken (secco = ital. trocken) ist. In der norditalienischen Region Treviso, auf dem Weingut La Cantina Pizzolato, wo schon seit mehr als 20 Jahren biologischer Weinbau betrieben wird, entsteht der Rapunzel Prosecco Vino Frizzante IGT Veneto. Dieser Schaumwein moussiert fein und hat ein fruchtiges Bouquet. Er mundet am besten bei vier bis sechs Grad.

Gute Vorsätze

Haben Sie sich für 2008 auch etwas vorgenommen? Mehr Bewegung und gesündere Ernährung etwa oder weniger Stress und öfter mal „Nein“ sagen, wenn es um die eigenen Grenzen geht? Glauben Sie ganz fest an sich; Studien bestätigen, dass eine optimistische Einstellung uns länger durchhalten lässt. Überschaubare Schritte schaffen Erfolgserlebnisse. Und wer Rückschläge von vornherein mit einplant, kann sich rechtzeitig Lösungsmöglichkeiten zurechtlegen. „Barrierenbezogene Strategieplanung“ nennen das die Psychologen, auf gut Deutsch: „Weitermachen, auch wenn mal was dazwischen kommt!“

E'senerMüsli zum Abbeissen

Vor 2000 Jahren buken die Essener gekeimtes Getreide zu Fladenbrot. Die Bäckerei Härdtner hat diese Idee perfektioniert. Ihr E’sener Brot enthältsogenannte „Goldkeime“. Das sind nach patentiertem Verfahren gekeimte Getreidekörner, die dadurch besonders vitaminreich sind. Die Grundlage für das E’sener Winterbrot bilden gekeimter Dinkel und Dinkelsauerteig. Und damit es so richtig nach Winter schmeckt, kommen Sultaninen, Walnüsse, Trockenäpfel und ein Hauch Ceylon-Zimt hinzu.

Erschienen in Ausgabe 01/2008
Rubrik: Ernährung

Kommentare

Kommentar­bild via Gravatar

szmtag