Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.
Umwelt

Fünf Bio-Reise-Tipps für Regensburg

Hier finden Sie hilfreiche Restaurant-, Einkaufs-, und Wohlfühltipps für Ihre Städtereise nach Regensburg.
12.11.2012
Hier finden Sie hilfreiche Restaurant-, Einkaufs-, und Wohlfühltipps für Ihre Städtereise nach Regensburg.

Eigene Tipps können Sie unten als Kommentar eingeben...

Petra und Richard Eigenberger, Bio-Pioniere seit 1993, haben diese Tipps (www.donaustrudel.com):

„Schnellfutter“ bis 17:30 Uhr ...

… und ab 18 Uhr „Langsamfutter“ gibt es im Kaffé Dada am Arnulfsplatz. Spezialität des vegan-vegetarischen Restaurants/ Cafés ist der gefüllte Saitanbraten. Rote-Löwen-Str. 11.

Erholung mit Kindern ...

… bietet das Baby & Kinder Bio-Resort Ulrichshof; allerdings etwa 75 Kilometer von Regensburg entfernt im Bayerischen Wald. Hier werden Urlaubsträume wahr. www.ulrichshof.com

Entspannung für Kopf und Haar ...

… ist beim NatuPur-Frisör Fön-X in der Gichtlgasse 4 garantiert. Bei Angelika Vielberth gibt’s Haarfärbemittel und Shampoos aus der Natur und ganzheitliches Haareschneiden.

Mit dem Schiff auf der Donau …

... und durchs Altmühltal zum Kloster Plankstetten, das ist ein toller Ausflug, auch mit dem Fahrrad. Im Kloster gibt es unter anderem ein Bio-Restaurant. www.kloster-plankstetten.de

Der Christkindlmarkt im Spitalgarten …

... beginnt zwar erst am 29.11., ist aber sehr schön und pittoresk. Kunsthandwerk gepaart mit Kulinarischem; und vor allem die Schweizer Hütte mit ihren Bio-Wähen: toll!

Kommentare

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge