Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.
Umwelt

Fünf Bio-Reise-Tipps für Augsburg

Hier finden Sie hilfreiche Restaurant-, Einkaufs-, und Wohlfühltipps für Ihre Städtereise nach Augsburg.
14.10.2011
Hier finden Sie hilfreiche Restaurant-, Einkaufs-, und Wohlfühltipps für Ihre Städtereise nach Augsburg.

„Biologisch übernachten“ ...

… kann man im „Bayerischen Wirt“ in der Neuburger Straße 122. Dieses bio-zertifizerte Hotel hat eine konsequent durchgezogene ökologisch-nachhaltige Philosophie und bietet seinen Gästen den Besuch seines Gesundheitszentrums mit Salzgrotte kostenlos an (www.bayerischer-wirt.de).

Schonende Haarpflege ...

… versprechen Uli und Markus Kempinger. Diese Pflanzenfarbspezialisten mischen verschiedene Henna-Pflanzen immer wieder frisch, damit eine gleichbleibende Färbequalität gewährleistet ist (www.friseur-kempinger.de).

Dass Fastfood auch bio sein kann ...

… beweist die Baguette-Company in der Bürgermeister-Fischer-Straße 4 und in der Schertlinstraße 13. Hier gibt es leckere Salate und Baguettes; sogar das Eis ist bio und fairtrade (www.baguette-company.de).

Öko-Möbel ...

… schreinert auf Wunsch Roger Schiemann. Er baut aus heimischen Hölzern naturschöne Möbel, die nicht rustikal, sondern sehr modern und schön aussehen (www.schiemann-objekte.de).

Perfekt ...

... entspannen kann man bei einer wundervollen Kahn- oder Tretbootpartie direkt in der Innenstadt (www.augsburger-kahnfahrt.de).

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Beiträge