4.5
Rezept

Zwiebelfladenbrot

Info


Zutaten

fĂŒr Portionen

Zubereitung

Mehl, Hefe, Wasser, Âœ TL Salz und Olivenöl in der KĂŒchenmaschine kneten. Teigkugel formen, in einer geölten SchĂŒssel zugedeckt ĂŒber Nacht kĂŒhl stellen. Oder bei Raumtemperatur gehen lassen, bis der Teig sich verdoppelt hat.

Zwiebeln mit Butter, ThymianblÀttchen und Essig mischen, salzen und pfeffern

Teig vorsichtig halbieren, dabei so wenig wie möglich bearbeiten. Zwei flache Brote formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Zwiebeln darauf verteilen. Mit gerupftem Mozzarella belegen. Auf der mittleren Schiene bei 200 °C ca. 35 Minuten backen, bis die Unterseite gebrÀunt ist und die Zwiebeln weich sind.

Kommentare

Registrieren oder einloggen, um zu kommentieren.

Das könnte interessant sein

Unsere Empfehlung

Ähnliche BeitrĂ€ge